Gefüllter Chinakohl, gratiniert

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Chinakohlköpfe
  • Wasser (gesalzen)
  • 4 Bratwürste, grob
  • 1 lg Zwiebel (gehackt)
  • 200 g Emmetaler; grob geraspelt
  • 6 EL Küchenkräuter (gemischt)
  • 175 g Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
  • Semmelbrösel
  • Butterflocken

Die geputzten Chinakohlköpfe halbieren, innere Blätter herauslösen. Kohlhälften 5 Min. in kochend heissem Salzwasser blanchieren. Ausgelöste Blätter hacken. Mit dem Brät der groben Bratwürste, der gehackten Zwiebel, dem grob geraspelten Emmentaler und den gemischten Kräutern - gehackt - zum Fleischteig arbeiten. Abschmacken.

Kohlhälften damit befüllen. In eine Gratinform legen. Crème fraîche mit Salz + Pfeffer würzen. Auf die Füllung gleichmäßig verteilen. In der geschlossenen geben bei 250 Grad (Gas: Stufe 5-6) im Backrohr 30-40 min gardünsten. Mit Semmelbrösel bestreut, mit Butterflocken belegt kurz übergrillen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllter Chinakohl, gratiniert

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche