Gefüllter Chicorée

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Chicorée
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g Feine Kalbsbratwurst
  • 1 EL Bratensaucenextrakt aus der Tube
  • 400 g Greyerzer
  • 8 Scheiben Speck (durchwachsen)
  • 375 ml Rindsuppe
  • 1 EL Petersilie (gehackt)

Die Chicoréestauden am Wurzelansatz klein schneiden, den bitteren Kern keilförmig entfernen, in einzelne Blätter zerteilen. Gut abspülen und abtrocknen. Eine Hälfte der Blätter auf der Arbeitsplatte auslegen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Die rohe Bratwurst enthäuten und die Fleischmasse mit dem Bratensaucenextrakt gut mischen. Auf die vorbereiteten Chicoréeblätter aufstreichen und aneinander in eine große feuerfeste geben legen. Die Hälfte des Käses in kleine Würfel schneiden und diese in das Bratwurstfleisch drücken. Mit den übrigen Chicoréeblätteren abdecken und die Speckscheiben darüberlegen. Die Rindsuppe vorsichtig zugiessen. Alles zusammen mit Aluminiumfolie überdecken und im auf 200 °C aufgeheizten Backrohr in einer halben Stunde gardünsten. Die Folie entfernen, den übrigen, in Scheibchen geschnittenen Käse darüber gleichmäßig verteilen, die Petersilie bestreuen und noch so lang im Backrohr, bis der Käse geschmolzen und leicht goldgelb geworden ist.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllter Chicorée

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche