Gefüllter Chicorée

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 2 Rüebli
  • 1 Bund Radieschen
  • 10 dag Schinken (Scheiben)
  • 1 Handvoll Kresse
  • 30 dag Rahmquark
  • 0.1 l Halbrahm
  • 2 Esslöffel Meerettichpaste
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Chicorée; (Brüsseler) jeweils nach Grösse mehr

Rüebli von der Schale befreien und ganz klein würfeln. Radieschen rüsten und in schmale Streifchen kleinschneiden. Schinken in kleine Vierecke kleinschneiden. Kresse grob häckseln.

Rahmquark glattrühren. Meerrettichpaste und Halbrahm darunterziehen. Radieschen, Rüebli, Kresse und Schinken beigeben und alles zusammen genau vermengen. Mit Pfeffer und Salz würzen.

Schöne Chicoréeblätter (2 je Person) herauslösen. Die Grünzeug-Quarkmasse in die Blätter auftragen. Die Chicorée-Schiffchen dekorativ auf einer Platte anbieten.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllter Chicorée

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche