Gefüllter Chicorée im Steinpilzrahm mit Linsenreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 15 g Herrenpilze (getrocknet)
  • 8 md Chicorées; Endivien sind hier gemeint
  • 1 Zitrone (Saft)
  • Salz
  • 1 sm Zwiebel
  • 1 Peporoni
  • 300 g Tiefgekühlter Blattspinat aufgetaut gewogen
  • 1 EL Butter ((1))
  • Pfeffer
  • 1 Schalotte
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Butter ((2))
  • 25 ml Cognac
  • 200 ml Gemüsebouillon; vielleicht mit dem Einweichwasser der
  • Herrenpilze zubereitet
  • 200 ml Rahm
  • 0.5 Teelöffel Senf
  • 500 ml Wasser (gesalzen)
  • 200 g Langkornreis
  • 75 g Linsen

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Herrenpilze in lauwarmem Wasser zirka dreissig min einweichen.

Den Stiel der Chicorées keilförmig entfernen. Mit Saft einer Zitrone und ein wenig Salz in eine geeignete Schüssel mit kaltem Wasser Form und zehn Min. stehen.

Zwiebel von der Schale befreien und sehr klein hacken. Peporoni halbieren, entkernen und klein würfelig schneiden. Spinat gut auspressen.

Butter (1) erwärmen und Zwiebel sowie Peporoni darin 2-3 Min. weichdünsten. Spinat beigeben und kurz mitdünsten. Das Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen.

Chicorée gut abrinnen. Kolben der Länge nach zu 2/3 durchschneiden und Mittelteil herauslösen (vielleicht für Blattsalat weiterverwenden). Kolben mit dem gedünstetem Gemüse befüllen, die Hälften zusammendrücken und mit Holzspiesschen fixieren. In eine gebutterte Auflaufform legen.

Schalotte und Knoblauch klein hacken. In der Butter (2) hellgelb weichdünsten. Schwammerln gut auspressen und kurz mitdünsten. Mit Cognac löschen, Suppe und Rahm hinzugießen und die Sauce auf mittlerem Feuer fünf Min. machen. Mit Senf, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Vor dem Backen Chicorée mit Sauce umgiessen. geben mit Aluminiumfolie verschließen.

Gefüllte Chicorées im auf 170 °C aufgeheizten Herd auf der zweiten Schiene von unten 30-40 min backen.

Gleichzeitig Salzwasser zum Kochen bringen. Langkornreis beigeben und darin derweil zehn Min. gardünsten. Später Linsen einfüllen und noch derweil fünf Min. mitgaren. Restliche Flüssigkeit abschütten und Linsenreis bis zum Servieren warm stellen.

Tipp & Trick:

Getrocknete Herrenpilze Auch wer kein Pilzsammler ist, muss auf den edlen Speisepilz aus der Gattung der Röhrlinge nicht verzichten; er ist das gesamte Jahr hindurch erhältlich, oft eingeführt aus dem Ostblock bzw. aus China. Die getrockneten Schwammerln müssen eingeweicht werden; verwenden Sie das Einweichwasser auf jeden Fall mit (absieben!), denn es verleiht dem Gericht einen feinen Steinpilzgeschmack. Dieser ist bei getrockneten Pilzen noch stärker ausgeprägt als bei frischen.

Achten Sie bei dem Kauf auf die Qualität: Von ganzen Pilzen bis Pilzkruemel ist das Ganze möglich, und von Fr. 4.50 bis Fr. 9.- je 10 g ebenso. Brauchen sie für das Gericht vor allem Steinpilzgeschmack, reicht die günstigere Variante.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllter Chicorée im Steinpilzrahm mit Linsenreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche