Gefüllter Brie mit Bandnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Je einen Brie - noch jung
  • Butter
  • Bandnudeln
  • Pfeffer & Salz aus der Mühle
  • Petersilie und Schnittlauch, frisc

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Die Bandnudeln in Salzwasser gardünsten auf die bekannte Art und Weise ohne Öl, abrinnen und warmstellen in einem Sieb auf dem mit ein klein bisschen Waser gefüllten Kochtopf.

Die Briekäse auf der Oberseite kreuzweise einkerben und je ein Floeckschen Butter draufsetzen. Wenn vorhanden in entsprechend kleine feuerfeste Formen setzen und ab damit in das Backrohr bei 200 Grad auf mittlerer Schiene.

Sonstige Angaben:

Wenn die Käse beginnen weich zu werden, diese aufklappen an den Schnittellen und wiederholt etwa 5 min gardünsten. Die fertigen Käse mit den Bandnudeln befüllen - mit grobem Pfeffer aus der Mühle und den Kräutern überstreuen und mit knusprigem Brot anrichten.......

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllter Brie mit Bandnudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche