Gefüllter Braten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.5 Rindsfilet
  • 1 Holz (4 cm dick, lang wie
  • Filet)
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g Hühnerleber
  • 1 Zwiebel
  • Salbei
  • Rosmarin
  • 1 Tasse Marsala (trocken)
  • (oder trockener Sherry)
  • 100 g Butter

Das halbe Rindsfilet von allen Fettresten und Fasern befreien. In der Mitte ei Loch schneiden und das spitze Holz durch das Filet schieben. Vorsichtig vorgehen, um das Fleisch nicht zu verletzen. Filet in einen Bräter Form, mit Oe bestreichen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. In den aufgeheizten Herd Form und 30 bis 40 min backen. Aus den Herd nehmen und auskühlen. In Aluminiumfolie einschlagen und ein paar Stunden in den Kühlschrank legen. Hühnerleber ausführlich von Galle putzen, abspülen und abtrocknen. Zwiebeln hacken und in Öl weichdünsten. Hühnerleber dazugeben und anbraten. Mit Salz, Salbei und Rosmarin würzen.

Marsala aufgießen und Leber gardünsten. Leber wenigstens zweimal durchdrehen. Butter zergehen und unter Rühren nach und nach unter die Lebermasse vermengen. Leberpaste hart werden. Holz aus den Filet entfernen, Leberpaste in einen Spritzbeutel mit großer Tülle befüllen und in das Filet spritzen. Paste erhärten und Filet aufschneiden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Gefüllter Braten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche