Gefüllter Bratapfel mit Rosmarin-Karamell-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sponsored by Ja! Natürlich

Für den gefüllten Bratapfel den oberen Teil des Apfels inklusive dem Strunk mit einem scharfen Messer abschneiden und den Apfel vorsichtig entkernen. Es soll die typische Bratapfel-Form entstehen.

Den Zucker in einem Topf leicht karamellisieren lassen, die Butter dazu geben und kurz aufschäumen lassen. Mit dem Apfelsaft ablöschen. Die Rosmarinzweige dazu geben und solange kochen lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Karamellsauce in eine feuerfeste Form füllen.

Die Butter mit dem Ei schaumig rühren, die restlichen Zutaten darunter mengen und die Äpfel mit der Masse füllen. Jeden Apfel vorsichtig in die Karamellsauce setzen und bei 170°C ca. 35 Minuten lang braten.

Die heißen Äpfeln aus dem Rohr nehmen und den gefüllten Bratapfel zusammen mit der Sauce in einem tiefen Teller anrichten.

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Gefüllter Bratapfel mit Rosmarin-Karamell-Sauce

  1. Tennismädel
    Tennismädel kommentierte am 03.12.2015 um 18:15 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  2. linda1989
    linda1989 kommentierte am 03.12.2015 um 07:15 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  3. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 03.12.2015 um 04:12 Uhr

    Toll

    Antworten
  4. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 10.08.2015 um 23:46 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. Golino
    Golino kommentierte am 25.05.2015 um 19:39 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche