Gefüllte Zwiebeln mit Spinat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 lg Gemüsezwiebeln
  • 300 ml Gemüsesuppe
  • 200 g Blattspinat
  • 4 Scheiben Baguette
  • 150 g Champignons
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g Mandelkerne
  • 2 EL Rapsöl
  • 50 g Emmentaler (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Maizena (Maisstärke)

Zwiebeln von der Schale befreien und in der klare Suppe fünfzehn bis zwanzig Min. gardünsten. Kappe klein schneiden und Zwiebeln bis auf eine stabile Aussenhülle aushöhlen und das Zwiebelinnere kleinschneiden. klare Suppe behalten.

Spinat abspülen und in kochend heissem Salzwasser kurz blanchieren, dann grob hacken.

Brot in ein wenig Wasser einweichen und auspressen. Champignons, Mandelkerne und Knoblauchzehen kleinhacken.

Rapsöl in einer Bratpfanne erhitzen und das Ganze darin kurz anbraten, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Käse einrühren und die Menge in die Zwiebeln befüllen.

Gemüsesuppe in eine feuerfeste geben gießen, gefüllte Zwiebeln hineinsetzen und bei 175 Grad auf der unteren Stufe ungefähr Vierzig Min. gardünsten.

Zwiebeln herausnehmen und die Sauce mit Maizena (Maisstärke) binden. Zusammen mit den Zwiebeln zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie den jungen, zarten Spinat vom Bauernmarkt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Zwiebeln mit Spinat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche