Gefüllte Zwiebeln mit Faschiertem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 lg Zwiebel
  • 200 g Faschiertes (gemischt)
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Küchenkräuter (gemischt, gehackt)
  • Z.B. Petersilie, Majoran Thymian
  • 1 Ei
  • 1 EL Geriebenes Brot
  • 2 EL Rahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 ml Suppe

Zwiebeln abschälen und einen Deckel wegschneiden. So aushöhlen, dass nur noch die zwei äussersten Schichten übrigbleiben. Das herausgeholte Zwiebelfleisch fein hacken.

Faschiertes in der Butter weichdünsten, nach ein bis zwei Min. das Zwiebelfleisch beigeben und mitdünsten. Küchenkräuter, verquirltes Ei, geriebenes Rahm, Brot, Salz und Pfeffer dazugeben und das Ganze sehr gut vermengen. Zwiebeln damit befüllen und aneinander in eine flache, ofenfeste geben stellen. Suppe hinzugießen.

Im aufgeheizten Herd bei 200 Grad Celsius derweil 35 Min. auf der mittleren Schiene gardünsten.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Zwiebeln mit Faschiertem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche