Gefüllte Zwiebeln mit Balsami

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 10 Haushaltszwiebeln
  • 300 g Putenfleisch
  • 1 Scheiben Schinken (gekocht)
  • 2 EL Zwiebeln (klein gehackt)
  • 0.5 EL Thymian (getrocknet)
  • 0.5 EL Rosmarin (getrocknet)
  • 1 Ei
  • Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • Pfeffer
  • Toastbrot gerieben oder
  • Semmelbrösel
  • 1000 g Kalbsknochen
  • Traubenkernöl oder evtl.
  • Butaris zum Anrösten
  • 1 Suppenbund
  • 3 Pfefferkörner
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 EL Paradeismark
  • 3 Wacholder (gekörnt)
  • 687.5 ml Rotwein
  • 1000 ml Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • Balsamico, je Zwiebel 1 El.

Knochen und grobgeschnittenes Gemüse in einem Kochtopf anrösten. Das Paradeismark hinzufügen und das Ganze mit Rotwein und Wasser aufgiessen. Die Gewürze beifügen und bei geöffnetem Kochtopf ungefähr 2 Stunden auf kleiner Flamme sieden.

Durch ein Sieb passieren und mit diesem Bratenfond die Zwiebeln aufgießen.

Dieser Bratenfond ist wichtig für das Gelingen des Rezeptes. Wer möchte, stellt den Fond schon am Vortage her.

Die Zwiebeln abschälen, eine Kappe klein schneiden und mit einem scharfen Küchenmesser oder evtl. einem Kugelausstecher aushöhlen. Für die Füllung das durchgedrehte Putenfleisch mit den Gewürzen mischen und ein Ei beifügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Farce kann statt mit Thymian und Rosmarin genauso mit Estragon oder evtl. Salbei gewürzt werden, jeweils nach Belieben. Sie können selbstverständlich genauso eine scharfe Würzung vornehmen, eventuell mit Chili und klitzekleinen Paprikawürfeln.

Danach die gefüllten Zwiebeln in eine Gratinform setzen und mit ein klein bisschen geriebenem Toastbrot überstreuen und mit Saucenfond aufgießen, so dass sie halb bedeckt sind.

Die Form in das vorgeheizte Backrohr (220 °C ) Form und vorher die Zwiebeln mit ein kleines bisschen Olivenöl begiessen.

Die Garzeit beträgt wenigstens 35 min. Die Zwiebeln müssen leicht gebräunt sein und bissig-fest. Vorher ein paarmal mit einer Gabel testen.

Nach der Garzeit die Sause durch ein Sieb passieren und in einen Stieltopf Form, mit Balsamico mischen und zu einer sämigen Konsistenz kochen.

Später die Zwiebeln auf Kartoffelpüree zu Tisch bringen und mit der Sauce begießen.

04:40:00 +0100 Newsgroups: zer. T-netz. Essen Nordtext meinte in der Gruppe /Vtx/Rezepte

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Zwiebeln mit Balsami

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte