Gefüllte Zwiebeln Grossmutterart

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Zwiebel
  • 1500 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 EL Olivenöl
  • 300 g Rinderhack
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Petersilie
  • 1 EL Liebstöckel oder evtl. Salbei
  • 1 Semmeln
  • 4 EL Zwiebelsud oder klare Suppe
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 50 g Mandelkerne

Die Zwiebeln in kochendes Salzwasser geben, weichkochen (ca. 15 min ), mit einem Schaumlöffel aus dem Bratensud heben (Bratensud behalten). Zwiebeln so aushöhlen, dass die geben aufbewahren bleibt, in eine bebutterte Auflaufform setzen. Das Innere der Zwiebeln fein hacken.

Das Öl heiß werden, übrige Ingredienzien nach und nach beifügen, dämpfen, bis keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist.

Mandelkerne beifügen. Die Zwiebeln damit befüllen, ringsum in etwa 1 cm hoch Zwiebelsud aufgießen. Im auf 180 Grad aufgeheizten Herd 15 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Zwiebeln Grossmutterart

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche