Gefüllte Zucchinihälften

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 md Zucchini
  • 100 g Schalotten
  • 3 EL Olivenöl
  • 500 g Faschiertes
  • 2 Semmeln, gewürfelt und eingeweicht
  • 2 Eier
  • 1 EL Thymian (Blätter)
  • 2 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 100 g Käse
  • Salz
  • Pfeffer

Die Zucchini abspülen, die Blüte klein schneiden, in Längsrichtung halbieren und mit einem Löffel das Kerngehäuse herausschaben. Die Schalotten fein würfeln und in einem Kochtopf mit Olivenöl andünsten.

Das Faschierte hinzfügen.

Die übrigen Ingredienzien ebenfalls beifügen, gut durchrühren und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Die Menge in die Zucchinihälften befüllen und mit dem geriebenen Käse überstreuen. In eine Gratinform Form und im Herd bei 180 °C 20 Min. backen.

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gefüllte Zucchinihälften

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche