Gefüllte Zucchiniblüten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 8 Zucchiniblüten mit jungen Zucchini
  • 1 Pk. Trockenpilze
  • 1 Schalotte ((4))
  • 1 Schalotte ((3))
  • 2 Teelöffel Butter ((1))
  • 1 Teelöffel Butter ((2))
  • 2 lg Avocado
  • 1 Zitrone
  • 1 Kressekästchen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Fett (für die Form)
  • 2 Paradeiser
  • 1 Sahnejoghurtbecher
  • 3 Knoblauchzehen

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Blütenstempel entfernen, Zucchinifrucht einige Male in Längsrichtung einkerben. Schwammerln 15 min einweichen, klein hacken. Schalotte (3) abziehen, sehr klein hacken. Schwammerln und Schalotte in Butter (1) 5 min weichdünsten.

Elektroofen auf 175 °C heizen.

Avocados von der Schale befreien, entkernen, mit Pilzen und Zitronansaft zermusen. Kresse auslesen, bis auf ein paar Blättchen fein hacken, mit Salz und Pfeffer einrühren.

Mit einem TL in die Blüten befüllen. Anschließend die Spitze leicht zusammendrehen und in geben drücken. Blüten in einer eingefetteten geben im Wasserbad 10 Min. gardünsten.

Paradeiser abspülen, achteln. Mit gehackter Schalotte (4) in Butter (2) weichdünsten, passieren, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Joghurt mit abgezogenem Knoblauch, Salz und Pfeffer glattrühren.

Die beiden Saucen ineinander verlaufend anrichten. Mit den Blüten zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Zucchiniblüten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche