Gefüllte Zucchini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 6 Zucchini (á 250g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Jungzwiebel
  • 1 Becher Thunfisch (in Öl)
  • 240 g Weisse Bohnen, Dose
  • 125 g Mozzarella
  • 1 Pk. Knorr Tomato al Gusto
  • Küchenkräuter Knoblauch

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Zucchini abspülen, der Länge nach halbieren und aushöhlen. In kochend heissem Salzwasser 5 Min. blanchieren. Abgetropfte Zucchini in eine gefettete Gratinform oder evtl. ein tiefes Blech setzen. Zucchinifleisch hacken. Frühlingszwiebeln reinigen, abspülen und in Ringe schneiden. Thunfisch und Bohnen abrinnen und mit den Zwiebeln mischen. Tomato al Gusto ein wenig abrinnen und darunterrühren. Salzen und mit Pfeffer würzen und die Füllung in die Zucchinihälften Form. Den Mozzarella würfeln und auf die Zucchini gleichmäßig verteilen. Im aufgeheizten Backrohr bei 225 °C 20 Min. backen. Dazu kann man Baguette und grünen Blattsalat anbieten.

Anmerkung von Yvette:

Thunfisch naturell verwenden spart Fettkcal. Als Zuspeise würde aber auch Langkornreis sehr gut passen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Zucchini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche