Gefüllte Zucchini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Rezept der gefüllten Zucchini zuerst den Bulgurweizen mit der Gemüsesuppe aufgießen und zugedeckt quellen lassen.

Zwiebel schälen und andünsten. Die klein geschnittenen Paradeiser, das Currypulver und die Rosinen dazu geben und offen auf kleiner Flamme dünsten lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Wenn nur noch ein bisschen Flüssigkeit vorhanden ist, den Bulgurweizen hinein geben.

Ein wenig auskühlen lassen und dann das Ei unterrühren.

Ofenrohr auf 200 Grad vorheizen.

Die Zucchini der Länge nach aufschneiden und das Kerngehäuse aushöhlen.

Die Zucchini mit der Masse füllen und anschließend in einer feuerfesten Form im Rohr ca. 30 Min. backen.

Fertig sind Ihre gefüllten Zucchini.

Tipp

10 Min. vor Ende der Garzeit können Sie Feta auf Ihre gefüllten Zucchini streuen und sie damit überbacken, eine Prise Oregano und Sie unterstreichen damit die mediterrane Note.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Zucchini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche