Gefüllte Zucchini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 ml Wasser
  • Salz
  • 3 EL Reis
  • 4 Zucchini
  • 1 sm Zwiebel
  • 400 g Faschiertes (gemischt)
  • 1 Ei
  • 1 EL Paprika (edelsüss, Pulver)
  • Pfeffer

Sauce:

  • 250 g Tomatenstücke
  • 1 Teelöffel Paradeismark
  • 0.5 Tasse Gemüsesuppe

In einem Kochtopf das Wasser aufwallen lassen, ein klein bisschen Salz und den Langkornreis einfüllen. Auf kleiner Stufe 15 Min. machen.

Die Zucchini abspülen, Stielansatz- und Blütenansätze klein schneiden. Die Zucchini der Länge nach halbieren und mit einem Löffel das Fruchtfleisch herausschaben. Das Backrohr auf 180 °C vorwärmen.

Die Schale der Zwiebel entfernen und hacken. Mit dem Zucchini-Fruchtfleisch, dem Faschierten, dem Salz, Paprika, Ei und Pfeffer in einer Backschüssel gut mischen. Den abgetropften Langkornreis ebenfalls unterziehen.

Die Zucchini innen leicht mit Salz würzen und mit der Mischung füllen. Die Ingredienzien für die Sauce in einer Gratinform anrühren, die Zucchini hineinsetzen. Die geben in das Backrohr auf die mittlere Schiene stellen, die Zucchini eine halbe Stunde gardünsten.

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gefüllte Zucchini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche