Gefüllte Zucchini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Zucchini zu jeweils 500 g
  • (in Längsrichtung aufgeschnitten, Samen entfernt),
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 200 g Bratwurstbrät (grob)
  • 2 Semmeln (trocken)
  • (gewürfelt, in heisser Milch eingeweicht),
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Parmesan (gerieben)

Die Zucchinihälften in eine eingefettete Gratinform legen. Aus Zwiebel, Bratwurstbrät und den eingeweichten und gut ausgedrückten Semmeln einen Teig herstellen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Teig in die ausgehöhlten Zucchini befüllen und mit Käse überstreuen. In dem auf 180 Grad aufgeheizten Backrohr so lange backen, bis der Käse goldbraun ist.

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gefüllte Zucchini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche