Gefüllte Zucchini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für vier Portionen:

  • 750 g Zucchini
  • 3 EL Öl
  • 1 Feine, ungebrühte Bratwurst (etwa 150 g)
  • 1 Scheiben Toastbrot
  • 1 EL Paradeismark
  • 1 Teelöffel Oregano (getrocknet)
  • Salz

Zucchini in vier Zentimeter lange Stückchen schneiden. Die Stückchen bis auf einen kleinen Rand mit einem Apfelausstecher bzw. Küchenmesser aushöhlen.

Das Zucchinifleisch fein hacken und in zwei EL Öl bei mittlerer Hitze ungefähr zehn Min. weichdünsten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Mit ausgedrücktem Wurstbrät, eingeweichtem, ausgedrücktem Brot, Paradeismark und Oregano vermengen, mit Salz würzen. Die Zucchinistücke in eine ofenfeste geben setzen und mit dem Wurstbrät befüllen. Mit restlichem Öl bestreichen und die geben in den Herd schieben. Auf 200 Grad schalten und ungefähr 35 Min. backen. Warm oder abgekühlt zu Tisch bringen.

* Pro Einheit 300 Kalorien / 1256 Joule ** - Newsgroups: Of zer. T-netz. Essen

Schweinemett

Unser Tipp: Zucchini sind zart im Geschmack und daher auch gut für Kinder geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Zucchini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche