Gefüllte Zucchini - Porree, Schafskäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 lg Zucchini (etwa 1 kg)
  • 500 g Porree
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Butter
  • 125 ml Gemüsesuppe
  • Curry
  • Kräutersalz, frisch gemahlener Muskatnuss und Pfeffer
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 150 g Schafskäse
  • 0.5 Tasse Schlagobers

Die Zucchini in 5 cm dicke Scheibchen schneiden und das Fruchtfleisch bis auf einen schmalen Rand und den Boden auslösen und in Würfel schneiden.

Den Porree abspülen, reinigen und in feine Ringe schneiden.

Die Knoblauchzehen abschälen und klein hacken.

Porree und Knoblauch in der zerlassenen Butter andünsten, mit der Gemüsesuppe löschen und ca. 10 Min. bei niedriger Hitze gardünsten.

Dann mit frisch geriebener Muskatnuss, Kräutersalz, Curry und Pfeffer pikant nachwürzen.

Das gewürfelte Fruchtfleisch, die Sonnenblumenkerne und den zerbröckelten Schafskäse mit den Lauchringen vermengen und das Schlagobers unterrühren.

Die ausgehöhlten Zucchinischeiben leicht mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, die Menge hineinfüllen und die Scheibchen in eine feuerfeste geben setzen.

Auf die unterste Einschubleiste in das kalte Backrohr schieben und bei 200 Grad etwa 30 Min. backen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Zucchini - Porree, Schafskäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche