Gefüllte Zucchini - mit Faschiertem und Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 md Zucchini
  • 400 g Faschiertes (gemischt)
  • 1 Zwiebel
  • 600 g Paradeiser
  • Öl
  • 200 ml Wasser
  • 200 ml Salz
  • 200 ml Pfeffer
  • Thymian
  • Petersilie
  • Zitronenmelisse
  • 100 g Gouda

Zucchinis abspülen, der Länge nach halbieren und aushöhlen. Zwiebel in feine Ringe schneiden. Öl erhitzen, die Zwiebelringe darin glasig weichdünsten. Fleisch zufügen und anbraten, bis es goldbraun ist.

Paradeiser abschälen, in Scheibchen schneiden und ebenfalls dazugeben. Alles mit Wasser löschen, kurz zum Kochen bringen.

Füllung mit Salz, Pfeffer und den Kräutern würzen.

Zucchinihälften in eine gefettete Gratinform setzen. Hackfleischfüllung in die Aushöhlung befüllen.

Im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C 25 Min. backen. Nach 15 Min. Backzeit mit dem feingeriebenen Käse überstreuen.

Dazu: gekochte, geschälte Erdäpfel

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Zucchini - mit Faschiertem und Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche