Gefüllte Zucchini mit Couscous

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für gefüllte Zucchini den Couscous nach Anweisung garen. Währenddessen die Zucchini waschen, halbieren und quer auseinander schneiden und aushöhlen.

(Das Fleisch kann man aufbewahren oder einfrieren und für eine Suppe verwenden.) Zwiebel. Knoblauch und Kräuter fein hacken. Die getrockneten Tomaten in feine Stücke schneiden.

Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Zwiebel, Knoblauch und die Tomaten anschwitzen. Danach mit den Kräutern unter den Couscous mengen und mit Salz, Pfeffer, Kräutersalz und Curry abschmecken.

Den Couscous in den ausgehöhlten Zucchini geben, etwas andrücken und mit geriebenem Käse bestreuen.

Mit Pfeffer und Curry nochmals würzen und dann in dem vorgeheizten Backofen bei Heißluft 160 °C ca. 15-20 Minuten überbacken.

Tipp

Gefüllte Zucchini schmecken zum Beispiel sehr gut mit  einem Sauerrahmdip.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Gefüllte Zucchini mit Couscous

  1. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 12.12.2015 um 10:58 Uhr

    schmeckt Gut...

    Antworten
  2. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 12.12.2015 um 09:05 Uhr

    schmeckt

    Antworten
  3. SandRad
    SandRad kommentierte am 14.10.2015 um 10:32 Uhr

    tolle vegetarische Variante :)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche