Gefüllte Zucchini in Zitronensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Gross. Zucchini
  • 500 g Faschiertes
  • Langkornreis (gekocht)
  • 0.5 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • Petersilie
  • Minze
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Ei

Sauce:

  • 1 Zitrone
  • 125 g Butter
  • 3 EL Mehl
  • Maresi
  • 2 Eidotter

Die Zucchini aushöhlen, man kann sie halbieren und in die Höhlung Salz streuen, stehen. Zwiebel in wenig Öl rösten. Faschiertes mit Salz, Pfeffer, dem gerösteten Zwiebel und Knoblauch, Petersilie, ein kleines bisschen Minze, Ei und Langkornreis mischen. Diese Menge in die Zucchini befüllen.

Wasser aufwallen lassen und Zucchini ungefähr 20 min machen. in das Wasser kann man ein kleines bisschen Suppe und ein kleines bisschen Salz Form.

Zucchini herausnehmen, warm stellen. Kochwasser nicht wegschütten!

Zitronensauce: Butter in einen Kochtopf nicht zu heiß werden. Mehl und ein kleines bisschen Salz untermengen. Mit dem Kochwasser aufgiessen, so dass eine dickliche Konsistenz entsteht. Ein kleines Glas Maresi hinzugießen. Mit ein kleines bisschen abgekühlter Sauce Eidotter und Saft einer Zitrone durchrühren, dann die Sauce damit legieren.

Zucchini mit der Sauce vor dem Servieren begießen.

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Zucchini in Zitronensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche