Gefüllte Zucchetti - Topfen/Schinken/Langkornreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 75 g Langkornreis (parboiled)
  • 4 Mittlere Zucchetti jeweils zirka 150 g
  • 1 Zwiebel (mittelgross)
  • 1 EL Butter
  • 150 g Schinken (Scheiben)
  • 1 Bund Petersilie
  • 250 g Halbfettquark oder evtl. Rahmquark
  • 2 Eidotter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Sbrinz
  • Butterflöckchen
  • 150 ml Hühnerbouillon

Den Langkornreis in ausreichend Salzwasser knapp weich machen. Abschütten und abgekühlt abschrecken.

Von den Zucchetti den Stiel entfernen. Die Früchte ungeschält in Längsrichtung halbieren. Die Kerne und weiches Fleisch mit einem Apfelausstecher auslösen, so dass Platz für die Füllung entsteht.

Die Schale der Zwiebel entfernen, klein hacken und in der Butter hellgelb weichdünsten.

Die Schinkenscheiben in kleine Vierecke schneiden. Die Petersilie klein hacken. Beides mit dem Topfen, den Eidotter, dem gekochten Langkornreis und der gedünsteten Zwiebel vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Füllung bergartig in die Zucchettihälften befüllen und diese in eine gebutterte Auflaufform setzen. Mit dem Sbrinz überstreuen und grosszügig mit Butterflöckchen belegen. Die Suppe hinzugießen.

Die Zucchetti im auf 200 °C aufgeheizten Herd auf der untersten Schiene derweil vierzig bis fünfundvierzig min backen. Sollte die Oberfläche zu schnell dunkeln, mit Folie bedecken.

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Zucchetti - Topfen/Schinken/Langkornreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche