Gefüllte Zebratorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 300 g Schoko (3 Tafeln)
  • (2 Vollmilch, 1 Zartbitter)
  • 950 g Schlagobers
  • 6 Eier
  • 350 g Zucker
  • 375 g Mehl
  • 1 Tasse Backpulver
  • 125 ml Öl
  • 2 EL Kakao
  • 2 EL Schokoraspel

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

1. Schoko hacken. 750 g Schlagobers erhitzen. Schoko darin unter Rühren zerrinnen lassen. Eine Nacht lang abgekühlt stellen.

2. Eine Tortenspringform (26 cm ø) mit Pergamtenpapier ausbreiten. Eier trennen. Eiklar und 175 g Zucker steif aufschlagen. Eidotter, ein Achtel Liter kaltes Wasser und 175 g Zucker cremig rühren. Mehl und Backpulver vermengen und gemeinsam mit dem Öl unterziehen. Schnee portionsweise unterziehen.

3. Teig halbieren, unter eine Hälfte den Kakao rühren. Abwechselnd hellen und dunklen Teig löffelweise ausführlich aufeinander in die Mitte der geben befüllen. Dabei fliesst er auseinander und das Zebramuster entsteht.

Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 175 °C / Umluft: 150 °C / Gas: Stufe 2) ca. 60 min backen. Auskühlen.

4. Den Kuchen zweimal teilen. Schokosahne schlagen und halbieren.

Zwei Böden gleichmässig mit einer Hälfte Schlagobers bestreichen. Alle Böden aufeinander setzen. Torte mit der restlichen Hälfte einstreichen. 200 g Schlagobers steif aufschlagen. Torte damit und mit Schokolade-Raspeln verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Gefüllte Zebratorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche