Gefüllte Weinblätter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Die frischen Weinblätter von den Stielen befreien und etwa 5 Min. mit kochendem Wasser überbrühen, auf Sieb abtropfen und abkühlen lassen. Zwiebeln und alle Kräuter fein hacken. Etwa 6 EL Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten, sogleich Faschiertes bzw. Eierschwammerl hinzugeben und anbraten. Die Hälfte der Kräuter einrühren und etwa ½ L Wasser angießen. Den Reis in knapp 10 Min. nur halbgar werden lassen. Den Rest der Kräuter unterrühren, Salz, Pfeffer, Koriander und etwa 1 TL geriebenen Zitronenschale beigeben. Den Reis abkühlen lassen. Danach die Weinblätter damit füllen und einrollen. Einen Topf mit Weinblättern auslegen und die Röllchen darin dicht nebeneinander einschichten, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln. Restliches Olivenöl und Zitronensaft darüber träufeln und mit heißem Wasser angießen, bis die Röllchen knapp bedeckt sind. Aufkochen und dann bei mittlerer Hitze im geschlossenen Topf etwa 50 Min. garen, bis die Flüssigkeit vollkommen aufgesogen ist. Gut auskühlen lassen. Mit Knoblauchsauce und / oder Tomaten servieren. Kernöl darüber träufeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 7 0

Kommentare15

Gefüllte Weinblätter

  1. Illa
    Illa kommentierte am 12.10.2015 um 17:12 Uhr

    gut

    Antworten
  2. spiderling
    spiderling kommentierte am 18.09.2015 um 18:56 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  3. melos
    melos kommentierte am 24.06.2015 um 00:37 Uhr

    schmeckt sehr gut, wird bei uns auch öfters gemacht :)

    Antworten
  4. yoyama
    yoyama kommentierte am 14.05.2015 um 16:26 Uhr

    schmecken sehr gut !

    Antworten
  5. Hüftgold58
    Hüftgold58 kommentierte am 10.05.2015 um 07:57 Uhr

    Klingt gut!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche