Gefüllte Weinblätter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 P. Weinblätter (große, aus türk. Einzelhandel)
  • 500 g Faschiertes
  • 1 Tasse Langkornreis
  • 2 Zwiebeln (mittelgross)
  • Pfeffer, Salz, klare Suppe, Knoblauch
  • 2500 ml Wasser (gesalzen, circa)

Salzwasser aufwallen lassen, Weinblätter einfüllen und auf kleinster Stufe weiterköcheln. In der Zwischenzeit ein klein bisschen Öl erhitzen. Langkornreis und fein gehackte Zwiebeln in das Öl legen. Das mit Pfeffer und Salz gewürzte Faschierte hinzfügen. Anbräunen. Mit klare Suppe löschen und mit Knoblauch würzen.

Auf kleinster Stufe machen, so dass das Brühwasser verdunstet.

Die Weinblätter abschütten und mit kaltem Wasser abschrecken und abwaschen und dann auseinanderlegen.

Das Faschiertes auf die Weinblätter Form und einrollen, notfalls mit einem Bindfaden umwickeln (nicht wie eine Roulade!!).

Die gefüllten Weinblätter in einen Kochtopf mit heissem Öl Form und kurz anbräunen.

Dazu Ayran (türkische Joghurtsosse oder Knoblauchjoghurt) anbieten (siehe unter 'Ayran').

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Weinblätter

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche