Gefüllte Weinblätter Mit Mangosauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Die WEinblaetter:

  • 2 EL Rosinen
  • 5 EL Wasser (warm)
  • 2 lg Zitronen
  • 1 Gemüsebrühwürfel (nur bei Frischen Weinblättern)
  • 50 Frische Weinblätter oder
  • 25 Weinblätter (eingelegt)
  • 5 EL Weisswein (trocken)
  • 180 g Maisgriess (grob)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 50 g Butter
  • 2 Eier
  • 1.5 Teelöffel Ingwer (frisch gerieben)
  • 60 g Zwiebel
  • 50 g Haselnüsse
  • 0.75 Teelöffel Kurkuma
  • 0.25 Teelöffel Nelken (gemahlen)
  • 0.25 Teelöffel Kardamom
  • 0.25 Teelöffel Neugewürz
  • 0.25 Teelöffel Cayennepfeffer

Für Die Mangosahne:

  • 330 g Mango; vollreif oder evtl.
  • 160 g Mangopüree
  • 1 Limette; nur Schale
  • 2 EL Limettensaft
  • 1 Teelöffel Weissweinessig
  • 1 EL Apfelsaft
  • 1 EL Sauerrahm
  • Cayennepfeffer
  • Salz
  • 1.5 Teelöffel Ingwer (frisch gerieben)
  • 50 g Schlagobers

Die Rosinen in dem Wasser ausquellen.

Von der Hälfte der Zitronen die Schale abraspeln und zur Seite stellen. Die Zitrone ausdrücken. Für 50 frische Weinblätter 3/4 Liter Wasser mit dem Gemüsebrühwürfel und 2 Esslöffeln Saft einer Zitrone aufwallen lassen. Bei eingelegten Weinblättern ohne den Brühwürfel. Die Weinblätter 2-3 Min. in der Flüssigkeit blanchieren und abrinnen.

Von der Blanchierbrühe je Person 100 ml abmessen und mit dem Wein gemeinsam in einen Kochtopf gießen. Den Maisgries und das Salz dazugeben, zum Kochen bringen und in zirka 5 min zu einem dicken Brei quellen. Die Hälfte der Butter in Flöckchen auf dem Kukuruz gleichmäßig verteilen. Die Eier, 1 Essl. Saft einer Zitrone, die -schale, den Ingwer und die Rosinen mit der Einweichflüssigkeit unter den Kukuruz rühren.

Die Zwiebeln würfelig schneiden und in wenig Butter andünsten. Jetzt die Haselnüsse hinzfügen und ca. 3 min mitbraten. Alles unter den Kukuruz rühren. Mit den Gewürzen leicht scharf nachwürzen.

2-3 Weinblätter so auf einem Teller übereinander legen, dass die glänzende Seite nach unten zeigt und sich die Stielansätze überlappen. Knapp 1 Essl. Füllung auf die Blätter Form und diese aufrollen. Die Rollen aneinander in 2 Kochtöpfe legen. Die Rollen mit 4 Essl. Saft einer Zitrone und 200 ml Wasser begießen. Auf jedes Rollen eine hauchdünne Scheibe Butter legen. Die Weinblätter bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur 8-10 min gardünsten und dann noch 5 min auf der ausgeschalteten Platte stehen.

In der Zwischenzeit die Mango abschälen und das Fruchtfleisch in stücken von dem stein schneiden. Das fruchtfleisch mit den restlichen Ingredienzien bis auf Das Schlagobers, pürrieren. Das Schlagobers beinahe steif aufschlagen und unter das Pürree ziehen.

Die andere Zitrone achteln. Die Rollen mit den Zitronenachteln auf einer aufgeheizten Platte anrichten und mit der Mangosahne zu Tisch bringen.

ungespritzte Blätter von dem Rebschnitt im Juni bekommen können, greifen Sie zu.

Mmmm

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gefüllte Weinblätter Mit Mangosauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche