Gefüllte Weinblätter mit Mandelsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 24

  • 500 g Sauerkraut
  • 1 EL Zucker
  • 0.5 Teelöffel Zimt (gemahlen)
  • Pfeffer (gemahlen)
  • 40 g Rosinen
  • 400 g Weinblätter; a.d. Glas
  • 50 g Semmelbrösel
  • 200 g Butter
  • 200 g Krem fraîche
  • 250 ml Weisswein (halbtrocken)
  • 70 g Mandelkerne (gehäutet)
  • Salz
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)

Sauerkraut kurz abspülen, auspressen, klein schneiden, mit Zucker, Zimt und ausreichend Pfeffer würzen. Rosinen heiß abschwemmen und abrinnen. Weinblätter in heissem Wasser abspülen, zwischen Küchentüchern abtrocknen.

Semmelbrösel in 50 g Butter goldbraun rösten, mit Sauerkraut, Rosinen und Krem fraîche zusammenkneten.

Je zwei bis drei Weinblätter aufeinanderlegen, mit jeweils einem EL Füllung belegen, die Seiten darüberschlagen. Die Blätter zusammenrollen.

Eine ofenfeste geben mit 20 g Butter ausfetten (übrige Butter abgekühlt stellen). Die Rollen in die geben legen. Die Hälfte des Weines hinzugießen. Die geben mit Aluminiumfolie verschließen. Die Rollen im aufgeheizten Backrohr bei 180 °C eine halbe Stunde gardünsten.

Knapp die Hälfte der Mandelkerne halbieren und ohne Fett hellbraun rösten. Restliche Mandelkerne mahlen und in 30 g Butter hellbraun rösten, mit dem übrigen Wein löschen und zwei bis drei Min. ohne Deckel machen. Die übrige kalte Butter mit dem Quirl nach und nach in Stücke darunter geben. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und ein paar Tropfen Saft einer Zitrone würzen, mit Mandelkerne überstreuen und zu den Weinblättern zu Tisch bringen

modified by Bollerix

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Weinblätter mit Mandelsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche