Gefüllte Weinbergpfirsiche Mit Mohnsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Pfirsiche, reif
  • 200 g Frische Früchte der Saison nach Lust und Laune
  • 100 g Honig , bzw. Ahornsirup
  • 250 ml Weisser Traubensaft bzw. trockener Weisswein
  • 30 ml Marsala
  • 50 g Amaretti
  • 1 Vanilleschote, Mark daraus bzw. gemahlene Vanille
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 2 EL Backmohn, gequollen
  • 250 ml Kefir

Die Pfirsiche gut abspülen, abtrocknen, halbieren und die Kerne entfernen.

1/3 der Pfirsiche halbieren und die Pfirsichhälften und die anderen Früchte, falls nötig, kleinwürfelig schneiden. Einen reichlich großen Kochtopf erhitzen. Honig (oder Ahornsirup), Traubensaft (oder Weisswein), Vanillemark, Amaretti, Marsala sowie Saft einer Zitrone in den Kochtopf Form und auf die Hälfte kochen.

Die kleingeschnittenen Früchte mit in den Kochtopf mit der Flüssigkeit Form und einmal kurz aufwallen lassen.

Die Pfirsichhälften damit befüllen. Mohn und Kefir miteinander durchrühren. Die gefüllten Pfirsichhälften auf vorgewärmte Teller setzen und mit der Mohnmasse umgiessen.

Eventuell mit Früchten dekorieren.

Alle Angaben ohne Gewähr!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Gefüllte Weinbergpfirsiche Mit Mohnsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche