Gefüllte Weihnachtsbirne Auf Punschsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 sm Birnen (fest)
  • 250 ml Orangen (Saft)
  • 500 ml Rotwein
  • 150 g Zucker
  • 1 Zimt (Stange)
  • 2 Gewürznelken
  • 75 g Marzipanrohmasse
  • 2 EL Mandellikör
  • 20 g Rosinen
  • 50 g Gehobelte, geröstete Mandelkerne
  • 20 g Maizena

Die Birne von der Schale befreien, ohne jedoch die Stiele abzuschneiden. Das Kerngehäuse mit einem Ausstecher aus den unzerteilten Birnen entfernen; den Boden gerade zurechtschneiden (die Birnen müssen stehen).

Zucker, Rotwein, Orangensaft, Zimtstange und Gewürznelken in einen Kochtopf Form. Die Birnen in die Flüssigkeit setzen, und alles zusammen zum Kochen bringen; folgend bei geschlossenem Deckel bei kleiner Temperatur in etwa 8 Min. ziehen.

Marzipan mit dem Mandellikör durchrühren, die Rosinen und Mandelkerne einrühren. Birnen mit der Masse befüllen, Punschflüssigkeit absieben und mit Maizena binden.

Die Birne auf Tellern anrichten, mit der Punschsauce überziehen und die Zimtsterne mit Vanille- und Schokoladensauce dazu anrichten.

Tipp: Man kann ebenfalls Dosenbirnen (halbe Frucht) nehmen. Die dann nicht mehr garziehen - nur in die erkaltete Flüssigkeit ein paar Stunden vorher legen - Die Menge zum befüllen und die Sauce, kann ebenfalls schon vorher vorbereitet werden.

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Weihnachtsbirne Auf Punschsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche