Gefüllte Wan-Tan-Taschen mit Avocado

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 0.5 Avocado
  • klare Suppe
  • Butter
  • Dille
  • 1 bowl Krebsschwänze
  • 1 Becher Hüttenkäse
  • Pfeffer
  • Salz
  • Schnittlauch
  • 1 Pk. Wan Tan-Teig
  • Zitronen (Saft)

Dip:

  • 0.5 Avocado
  • Joghurt
  • Pfeffer
  • Salz
  • Zitronen (Saft)

Spritzer Saft einer Zitrone und gehacktem Dill mischen, in die Wan-Tan- Blätter befüllen und diese mit einem Schnittlauchhalm zu Säckchen verschnüren.

Die Säckchen in einem Bratensud aus wenig Salz, klare Suppe, Butter und Pfeffer zugedecktdämpfen.

Für den Dip die Hälfte des Avocadofruchtfleisches zerdrücken, mit Pfeffer, Salz, Saft einer Zitrone und Joghurt verfeinern und in einem kleinen Dessertschälchen anrichten. Die restliche Hälfte des Avocadofruchtfleisches in Spalten schneiden und mit Saft einer Zitrone, Salz und Pfeffer einmarinieren.

Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit Dillzweigen garnieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Wan-Tan-Taschen mit Avocado

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche