Gefüllte Und Gratinierte Wachteln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 6 Wachteln
  • 3 Schalotten (gewürfelt)
  • 5 Getrocknete Paradeiser, gewürfelt (vielleicht mehr
  • 2 EL Faschierte Walnüsse
  • 100 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Öl
  • 3 Semmeln (altbacken)
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • 2 Eier

Die Schalottenwürfel in ein klein bisschen Öl glasig schwitzen, die Nüsse und die getrockneten Paradeiser dazugeben, das Ganze mit der Milch löschen und einmal aufwallen lassen. Mit Muskatnuss, Pfeffer, Salz nachwürzen und über die Brotwürfel gießen. Kurz auskühlen und dann die Petersilie sowie die Eier unterziehen. Das Ganze abgedeckt 5 Min. ausquellen.

Die Flügelknochen von den Wachteln klein schneiden und das Rückgrat mit einer Schere entfernen Mit der Fleischseite nach oben aneinander auslegen und mit der Handfläche platt drücken. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Wachteln auf der Fleischseite in einem Bräter mit heissem Öl scharf anbraten, dann je 2-3 El der Füllung auf die Innenfläche der Wachteln Form.

Bei 210 Grad Oberhitze im Herd zu Ende gardünsten.

Zuspeise: Gebratener Karfiol

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gefüllte Und Gratinierte Wachteln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche