Gefüllte und gebackene Kürbisblüten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Stück Kürbisblüten
  • 1/4 l Milch
  • 100 g Mehl (glatt)
  • 70 g Stärkemehl
  • 2 Stück Dotter
  • 2 Stück Eiweiß
  • Salz
  • 1 Packung Vanillezucker

Fülle:

  • 100 g Muskatkürbis
  • 50 g Zucker
  • 1 Stück Nelke
  • 1/2 Stange Zimt
  • 2 EL Orangensaft
  • 1 EL Rum

Espressoparfait:

  • 200 ml Schlagobers (flüssig)
  • 30 g Javabohnen (Kaffeebohnen)
  • 2 Stück Eidotter
  • 25 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 15 g Akazienhonig
  • 5 g Moccalikör
  • 250 g Bauerjoghurt
  • 2 EL Waldhonig
  • 1 Packung Vanillezucker
  • Erdnussöl (Zum Backen)

Für das Espressoparfait: Obers mit Kaffeebohnen kurz aufkochen und 5 Minuten ziehen lassen, danach abseihen und ca. 1 Stunde kalt stellen. Eigelb mit Zucker, Vanillezucker und Salz über Dampf warm aufschlagen und anschließend weiterschlagen, bis die Masse kalt ist. Jetzt den Honig und den Moccalikör einrühren und zum Schluss das zuvor kalt gestellte Javabohnen-Obers aufschlagen und unterziehen. Die Masse in Portionsförmchen füllen und ca. 4 Stunden kalt stellen. Für die Fülle: Den geschälten Kürbis in kleine Stücke schneiden und in einem Topf mit Orangensaft, Zucker und den Gewürzen weich kochen. Der Saft sollte verdampft sein. Danach Nelke und Zimtstange entfernen und die Masse mit einem Stabmixer zu einem Püree mixen. Bei den gewaschenen Kürbisblüten die inneren grünen Kelchblättchen entfernen. Das ausgekühlte Püree hineinfüllen und die Blüte zusammendrehen. Nun mit Milch, Mehl, Stärkemehl, Vanillezucker, Salz, Dotter und dem geschlagenen Eiweiß einen Backteig herstellen. Die Kürbisblüten durch den Teig ziehen und in Erdnussöl knusprig backen. Das gut durchgefrorene Parfait aus den Formen lösen. Bauernjoghurt mit Honig und Vanillezucker verrühren und spiegelglatt auf einen Teller streichen. Nun die Kürbisblüten sowie das Parfait gefällig platzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte und gebackene Kürbisblüten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche