Gefüllte Tortillas Mit Erdäpfeln Und Chorizo

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Tortillas
  • 4 Erdäpfeln (gekocht)
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Oregano (getrocknet)
  • 3 Stängel Petersilie
  • 2 Knoblauchwürste (Chorizo)

Gekochte Erdäpfeln (von dem Vortag) werden gewürfelt, mit Zwiebeln und Knoblauch in Olivenöl angebraten, es kommen statt Käse Küchenkräuter dran, ausserdem gewürfelte Chorizo.

Die Tortillas in der trockenen Bratpfanne oder evtl. auf einem Backblech ausgebreitet im Backrohr kurz rösten, bis sie angewärmt sind und sich aufplustern.

In der Zwischenzeit die Erdäpfeln von der Schale befreien und zentimetergross in Würfel schneiden. Die Zwiebel klein hacken und den Knoblauch durch die Presse drücken. In einer Bratpfanne das Öl erhitzen, erst mal Zwiebeln und Knoblauch andünsten, dann die Kartoffelwürfel hinzufügen und mitbraten.

Mit Salz und Pfeffer würzen, ausserdem grosszügig den zwischen den Fingerspitzen zerrebbelten Oregano darüber streuen. Zum Schluss die gewürfelte Wurst ein paar Min. mitbraten.

Diese Füllung je auf die Tortillas gleichmäßig verteilen, diese zusammenrollen oder evtl. zu Taschen zusammenlegen und in heissem Öl rundherum kurz goldbraun rösten.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Tortillas Mit Erdäpfeln Und Chorizo

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche