Gefüllte Tomaten mit Quinoa

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für gefüllte Tomaten mit Quinoa zunächst den Ofen auf 180 °C vorheizen. Die Tomaten waschen, das obere Drittel abschneiden und das Fruchtfleisch auslöffeln. Das Tomaten innen salzen und zum Abtropfen mit der Öffnung nach unten auf Küchenpapier legen. Vor der Weiterverarbeitung ausspülen.

Quinoa 12 Minuten in einem großen Topf in gesalzenem Wasser kochen. Abgießen und beiseite stellen.

Die Zucchini und Paprika waschen, Zwiebel und Knoblauch schälen und alles fein würfeln.

Das Fleisch für 2 Minuten in einer Pfanne in der Hälfte des Olivenöls anbraten. Gemüse und Tomatenfruchtfleisch hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und 5 min bei mittlerer Hitze kochen. Vom Herd nehmen, Quinoa dazugeben und gut umrühren.

Die Tomaten in eine feuerfeste Form legen, mit der Mischung füllen und das obere Drittel wieder aufsetzen. Mit Olivenöl beträufeln und 20 Minuten backen.

Basilikum abspülen und trockenschütteln. Die Blätter fein hacken und mit KUNER Mayonnaise mischen. Die Tomaten aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Gefüllte Tomaten mit Quinoa anschließend mit der Basilikum-Mayonnaise servieren.

Tipp

Quinoa ist eine alte Getreideart. Alternativ kann für gefüllte Tomaten auch Reis verwendet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Gefüllte Tomaten mit Quinoa

  1. Samyka
    Samyka kommentierte am 05.08.2016 um 08:30 Uhr

    Genau genommen ist Quinoa KEINE Getreideart, weswegen sie auch so beliebt in der glutenfreien Ernährung ist.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche