Gefüllte Toasts

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 6 Scheiben Toastbrot
  • 2 Scheiben Parmaschinken
  • 2 Scheiben Salami
  • 50 g Gouda
  • 1 EL Schnittlauch (fein geschnitten)
  • 1 EL Basilikum
  • 2 Eier
  • 80 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butterschmalz
  • Butter

Vom Toastbrot die Rinde entfernen. Die Brotscheiben mit Butter bestreichen und drei mit Schinken, Salami beziehungsweise Käse belegen. Mit Schnittlauch und Basilikum überstreuen. Darauf die drei übrigen Brotscheiben Form und fest zusammendrücken, außergewöhnlich an den Rändern.

Die Eier mit Milch mixen, mit Salz und Pfeffer würzen, die Brote darin auf die andere Seite drehen und in einer Bratpfanne mit Butterschmalz von beiden Seiten anbraten. Im 180 °C (Ober-Unterhitze) heissen Herd noch 4-5 min nachbacken. Dann diagonal aufschneiden und anrichten.

Nach Wahl Blattsalat dazu zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Gefüllte Toasts

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche