Gefüllte Tintenfische an Kohlrabi-Paradeiser-Schlagobers

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 150 g Schweinemett
  • 1 Radicchio
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 1 Tintenfisch
  • 1 Pk. Cashewkerne
  • 2 Eier
  • 2 Scheiben Weissbrot (geschrotet)
  • 1 Pk. Wan Tan-Teig
  • 1 Kohlrabi
  • 2 Paradeiser
  • Butter
  • Olivenöl
  • Petersilie
  • Pfeffer
  • Salz

Radicchiostreifen, ein wenig gewürfeltem Lauchgrün, Salz und Pfeffer verquirlen und in den gesäuberten Tintenfisch ausfüllen. Den gefüllten Tintenfisch in drei Teile schneiden und durch Eimasse ziehen.

Alles zusammen in einer Paniermasse aus den geschroteten Cashewkernen und Weissbrotbrösel umdrehen.

Die panierten Stückchen in Olivenöl anbraten und im Herd garziehen. Die Wan-Tan-Blätter mit Olivenöl bestreichen, einem Basilikumblatt belegen und einem weiteren Wan-Tan-Blatt überdecken. Alles in ausgebutterte runde Förmchen legen und im Herd zu Körbchen backen.

Die Paradeiser in Spalten schneiden, in Schlagobers kochen und würzen. Den vorher blanchierten und zu Halbmonden tournierten Kohlrabi hinzfügen

Den Kohlrabi mit gehacktem Basilikum und Lauchgrün verfeinern, nachwürzen und zum Anrichten in die gebackenen Wan-Tan-Körbchen befüllen.

Die Lauchknollen tournieren, würzen und in Olivenöl al dente rösten.

Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit einem Strauss Petersilie garnieren.

"gesondert brut" aus Penedes, Spanien.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Tintenfische an Kohlrabi-Paradeiser-Schlagobers

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche