Gefüllte Teigtaschen (Sambousik)

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Teig:

  • Brickteig (oder Strudelteig)

Für die Spinatfüllung:

Für die Lammfüllung:

Für die Käsefüllung:

Für die gefüllten Teigtaschen zunächst die Füllungen vorbereiten.

Für die Spinatfüllung den Spinat putzen, abspülen, trocken schleudern und klein hacken. Die Zwiebeln ebenso klein hacken. Aus allen Zutaten eine lockere, feuchte, aber nicht zu nasse Füllung mischen.

Für die Lammfüllung Zwiebel und Lammfleisch klein hacken. Beides in Butterschmalz anbraten. Herausnehmen und auskühlen lassen. Mit den übrigen Ingredienzien mischen und nachwürzen.

Für die Käsefüllung den Feta-Käse mit einer Gabel zerdrücken, die Eidotter verquirlen und mit dem Käse mischen. Mit glattblättriger Petersilie zusammenkneten und würzen.

Den fertigen Teig in Stücke schneiden oder rund ausstechen. Mit einem Löffel ein kleines bisschen Füllung in die Mitte jedes Teigstücks legen und die Teigtaschen verschließen. Ränder gut zusammendrücken.

Die gefüllten Teigtaschen in ausreichend Öl herausbacken.

Tipp

Gefüllte Teigtaschen werden als Mezze gereicht.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Gefüllte Teigtaschen (Sambousik)

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche