Gefüllte Teigtaschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Tk-Blätterteig aufgetaut
  • 1 Zwiebel (klein gewürfelt)
  • 30 g Butter
  • 150 g Eierschwammerln geputzt
  • 150 g Kleine Champignons in Scheibchen
  • 1 EL Faschierte Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 1 Ei (getrennt)
  • 100 g Raclettekäse
  • 1 Eidotter

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Blätterteig leicht überlappend ausbreiten. 3 mm dick auswalken und acht Quadrate (jeweils 12 cm) ausscneiden. Aus restl Teig Motive ausstechen.

Zwiebeln in der heissen Butter glasig weichdünsten. Schwammerln dazugeben und ca 5 Min weichdünsten. Petersilie dazugeben, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und so lange weichdünsten, bis die Flüssigkeit eingekocht ist. Sauerrahm bzw. Crème fraiche und Eidotter durchrühren und dazugeben, das Ganze ein kleines bisschen auskühlen.

Darauf jeweils 1 El Füllung mit jeweils einer Scheibe Käse in die Mite jedes Blätterteigquadrates Form und die Ränder des Teigs mit Eiklar bestreichen. Blätterteig von den Ecken her zur Mitte klappen, zusammendrücken und mit den Teigmotiven verzieren, leicht glatt drücken. Mit Eidotter bestreichen. Im vorgeh Backrohr bei 220 °C ca 20 Min backen. Warm zu Tisch bringen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Teigtaschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche