Gefüllte Tee-Eier auf Frühlingssalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Marmorierte Tee-Eier
  • 100 g Weicher Tofu
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 Prise Sichuanpfeffer ersatzweise
  • Pfeffer
  • 3 EL Kalter Grüntee; Masse anpassen

Salat:

  • 150 g Junger Salat, gemischt
  • 50 g Sprossen; z.B.Rucola
  • 2 EL Sesamsamen (geröstet)

Dressing:

  • 1 EL Sesamöl
  • 1 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl bzw. Rapsöl
  • 2 EL Limettensaft
  • 3 EL Kalter Grüntee
  • 1 Prise Sichuanpfeffer ersatzweise
  • Pfeffer
  • Salz

Die Eier halbieren und den Eidotter auslösen. Eidotter mit Tofu, Sesamöl und Sichuanpfeffer fein zermusen. Grüntee dazugeben, bis die Menge geschmeidig ist. Die Menge in einen Spritzbeutel mit Stentülle geben und in die Eihälften dressieren.

Salate und Sprossen vermengen, auf den Tellern anrichten und mit Sesamsamen überstreuen. Die gefüllten Eier darauf legen. Dressing-Ingredienzien durchrühren, mit Sichuanpfeffer und Salz nachwürzen und den Blattsalat damit beträufeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gefüllte Tee-Eier auf Frühlingssalat

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 27.10.2014 um 21:14 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche