Gefüllte Semmelknödel mit Lauchsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 5 Semmeln (vom Vortag)
  • 500 ml Milch
  • 0.5 Porree
  • 2 Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 3 Eier
  • 150 g Schweinehackfleisch
  • 1 Teelöffel Senf (scharf)
  • 0.25 Bund Petersilie (fein geschnitten)
  • 2 Zweig Thymian
  • 1 EL Mehl (circa)
  • 1 Teelöffel Bio-Gemüsesuppe-Extrakt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Butter

Die Semmeln in schmale Scheibchen schneiden und in eine ausreichend große Schüssel Form. 200 ml Milch aufwallen lassen und über die Scheibchen gießen, einen Deckel auf die Backschüssel Form und Semmeln so ein paar Min. einweichen.

Den Porree reinigen und fein würfeln. Die Zwiebelwürfel in ein kleines bisschen Butter anschwitzen, 1 El Lauchwürfel einrühren und dann die Hälfte der Zwiebelmasse zu den eingeweichten Semmeln Form. 2 Eier einrühren und die Menge mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

Die übrigen Zwiebeln mit Ei, Faschiertes, Senf, Petersilie und Thymian gut mischen. Mit Pfeffer und Salz nachwürzen.

Aus der Brötchenmasse Knödel formen, mit dem Daumen ein Loch eindrücken, Hackfleischmasse einfüllen und mit ein klein bisschen Brötchenmasse verschließen. Die Knödel in kochendem Salzwasser 15 min gardünsten.

Für die Sauce übrigen Porree in einem Kochtopf mit Butter anschwitzen. Mit Mehl bestäuben, übrige Milch mit dem Quirl untermengen und unter Rühren aufwallen lassen.

Gemüsesuppe-Extrakt einrühren und die Sauce mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Knödel mit der Sauce anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gefüllte Semmelknödel mit Lauchsauce

  1. Pico
    Pico kommentierte am 13.10.2015 um 10:57 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche