Gefüllte Sellerieschiffchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Staudensellerie (1 Staude)
  • 1 Papaya (ca. 250g)
  • 200 g Doppelrahmfrischkäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • 6 Walnusshälften
  • Eventuell bunter Pfeffer

1. Sellerie reinigen und abspülen. Etwas Grün zur Seite legen. Sellerie diagonal in ca. 5 cm lange Stückchen schneiden. Einige Sellerieblättchen in feine Streifen schneiden, übrige Blätter zum Garnieren zur Seite legen.

2. Papaya abschälen und der Länge nach halbieren. Kerne vorsichtig mit einem TL entfernen. Die Hälfte von dem Fruchtfleisch kleinwürfelig schneiden.

Übrige Papaya grob würfelig schneiden und mit dem Schneidstab des Handmixers zermusen.

3. Fruchtpüree und Frischkäse durchrühren. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer nachwürzen. Walnüsse grob hacken.

4. Käsecreme auf die Selleriestücke gleichmäßig verteilen. Papayawürfel, Walnüsse und Selleriestreifen darauf gleichmäßig verteilen. Mit Sellerieblättchen und vielleicht buntem Pfeffer garnieren.

Dazu schmeckt ofenfrisches Baguette.

Getränk: Rosewein Dauer der Zubereitung in etwa 20 Min.

Dauert ca. : 30 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Sellerieschiffchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche