Gefüllte Seezunge

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Seezungenfilets
  • 8 Krebsschwänze (gekocht, geschält)
  • 8 Mangold (Blätter)
  • 200 g Champignons

Sauce:

  • 1 Schalotte (gehackt)
  • 2 EL Paradeisersauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Butter
  • 40 ml Cognac
  • 2 EL Schlagobers

Die Mangoldblätter in kochend heissem Wasser 4 Min. blanchieren. Schwammerln reinigen und in Scheibchen schneiden. Fischfilets auf ein feuchtes Geschirrhangl legen. Mit einem breiten Holzlöffel zart flach klopfen. Immer 2 Mangoldblätter aufeinanderlegen. Zwei Filets darauflegen. Darauf jeweils zwei Krebsschwänze und ein paar Pilzscheiben Form. Die Blätter zu einer Roulade rollen, fest in Bratfolie einschlagen und abgekühlt stellen.

Für die Sauce Schalotten in der Butter glasig weichdünsten. Cognac dazugeben und ein paar min kochen. Paradeisersauce dazugeben und 5 min gardünsten. Schlagobers hinzufügen und ca. 5 Minuten kochen. Salzen, mit Pfeffer würzen und das Ganze durch ein feines Sieb aufstreichen.

Die Fischrouladen in einem Sieb über heissem Wasserdampf ungefähr 20 min dämpfen. Aus der Folie einschlagen und in Scheibchen schneiden. Die Sauce auf die Teller gleichmäßig verteilen und die Rouladenscheiben darauf anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Seezunge

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche