Gefüllte Schweineröllchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Schweineschnitzel a 75 g
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 200 g Blattspinat
  • 100 g Zwiebel
  • Salz
  • 200 g Bratwurstbrät
  • 100 g Champignons
  • 20 g Butterschmalz
  • 1 Knoblauchzehe
  • 125 ml Weisswein (trocken)
  • 150 g Schlagobers
  • 1 Titrone (unbehandelt, Schale davon)
  • Zitronen (Saft)

Schweineschnitzel auf einem Küchenbrett nebeneinanderlegen, mit Pfeffer würzen. Spinat abspülen, kurz in heissem Wasser blanchieren und auf die Schnitzel gleichmäßig verteilen. Zwiebeln von der Schale befreien, halbieren und in Streifchen schneiden. Auf den Spinat Form, mit Salz und Pfeffer wenig würzen.

Bratwurstbrät in 8 Portionen teilen, je flachdrücken und auf die Zwiebel-Spinatfüllung legen. Schnitzel in Längsrichtung zusammenrollen und mit Rouladennadeln beziehungsweise Klammern zusammenhalten. Champignons reinigen und in Scheibchen schneiden.

Fett in einer Bratpfanne erhitzen und mit abgeriebener Knoblauchzehe ausreiben. Schweineröllchen darin rundum anbraten, mit Weisswein löschen und ca. 40 min bei 175 °C dünsten.

10 min vor Ende der Garzeit die Champignons dazugeben und garziehen. nach und nach Schlagobers aufgießen, mit abgeriebener Zitronenschale und ein klein bisschen Saft einer Zitrone würzen.

Dazu: Sahnekartoffeln oder evtl. Spatzen

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat ca. 50 Prozent des Magnesiumbedarfs deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Schweineröllchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche