Gefüllte Schweineherzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Schweineherzen
  • 1 Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 0.5 Teelöffel Basilikum
  • 0.25 Teelöffel Pfeffer
  • 6 Speck (Scheiben)
  • 4 EL Rotwein
  • Salz
  • Paprika

Die Herzen halbseitig aufschneiden, die Adern entfernen und gut auswaschen. Basilikum, Pfeffer und Salz gut vermengen. Die Herzen damit innen und aussen einreiben. Den Paprika in Streifchen schneiden, in die Herzen einlegen und zunähen.

Die Hälfte der Speckscheiben in einen Schmortopf legen, darauf die in Scheibchen geschnittene Zwiebel gleichmäßig verteilen und darauf die Herzen setzen. Jedes Herz mit Speckscheiben belegen und mit Holz-Rouladennadeln beziehungsweise Zahnstochern feststecken. Die Oberfläche mit Paprika überstreuen. Den Rotwein aufgießen und bei geschlossenem Deckel im Küchenherd garschmoren.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gefüllte Schweineherzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche