Gefüllte Schinkenrouladen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Eier (hartgekocht)
  • 4 Scheiben Gekochter Schinken; nicht
  • Zu dünn
  • Salz
  • Mehl; zum Binden der Soße
  • Fett (zum Braten)

Eier hart machen, abschälen und in die Schinkenscheiben einschlagen, mit einem Faden zusammenhalten. Fett heiß machen und die Rouladen darin anbraten. Den Kochtopf mit einem Deckel schliessen und nach 10 Min. öffnen, dann ist das Gericht fertig. Die Rouladen herausnehmen und die Soße mit abgekühlt angerührtem Mehl binden, nach Wahl mit Wasser auffüllen. Ein einfaches, aber sehr schmackhaftes Gericht, das sich rasch machen lässt.

Garzeit: 10 Min.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Schinkenrouladen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte