Gefüllte Salatblätter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Häuptelsalat
  • 125 g Risottoreis
  • 200 g Scampischwänze
  • 2 Schalotten (fein geschnitten)
  • 1 Knoblauchzehen (fein geschnitten)
  • 1 Bund Petersilie (fein geschnitten)
  • 1000 ml Fischfond
  • 1 Teelöffel Sambal Manis
  • 1 EL Butter
  • Salz, Pfeffer, Olivenöl

Ca. 10 schöne große Kopfsalatblätter abspülen und auf die Seite legen. Die Sampischwaenze in erbsengrosse Stückchen schneiden. Mit einer feingeschnittenen Schalotte und Knoblauch in einer Bratpfanne mit Olivenöl scharf anbraten. Mit Pfeffer und Salz würzen und zur Seite stellen.

Die zweite Schalotte in einem Kochtopf mit Olivenöl anschwitzen, Langkornreis und Sambal Manis hinzfügen und mit dem Fischfond auffüllen. Zwanzig min, zugedecktund kleiner Temperatur leicht wallen.

Anschliessend den Langkornreis ein kleines bisschen abkühlen. Mit Garnelen sowie der Petersilie mischen. Jeweils auf ein Salatblatt ein kleines bisschen Reismasse setzen und aufwickeln. Die gefüllten Salatblätter in eine ausgebutterte Gratinform Form, mit Butterflöckchen überstreuen und im Herd kurz gratinieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Salatblätter

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche