Gefüllte Rosenköhlchen mit Austernpilzen und Trüffelkartoffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 bowl Austernpilze
  • Basilikum
  • 1 Bratwurst
  • Butter
  • Currypulver
  • Küchenkräuter der Provence
  • Pfeffer
  • Pflanzenöl
  • 1 Rosenkohl (Netz)
  • Schlagobers
  • Salz
  • Senf
  • 5 Trüffelkartoffeln

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

aushöhlen, im Salzwasserbad blanchieren und mit kaltem Wasser abschrecken. Die Bratwurst zermusen, Schlagobers, Salz, Curry, Pfeffer und einen Stich Butter unterziehen.

Die Menge mit einem Spritzbeutel in drei ausgehöhlte Rosenköhlchen befüllen und im Herd backen. Die abgeschälten Trüffelkartoffeln in Scheibchen schneiden, in Butter und Pflanzenöl anbraten, die grob gewürfelten Austernpilze hinzfügen, mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence verfeinern und zum Anrichten mit gehackten Kräutern überstreuen.

Für die Soße Schlagobers und Bratenfond reduzieren und mit Curry, Salz, Senf und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit Basilikumblättern garnieren.

Qualitätswein 'trocken' aus Rheinhessen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Rosenköhlchen mit Austernpilzen und Trüffelkartoffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche