Gefüllte Rösti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdäpfeln fest kochende Sorte
  • 2 Zwiebeln abgeschält, in schmale Ringe geschnitte
  • 1 Lauchstange grobe grüne Teile ent
  • Fernen, in schmale Ringe geschnitten
  • 0.5 Bund Frischer Majoran Blätter gezupft bzw.
  • 1 Teelöffel Majoran (getrocknet)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Parmesan oder evtl. Pecorino
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Butter

Die Erdäpfeln von der Schale befreien und an der Röstiraffel raspeln.

In einer großen Pfanne jeweils die Hälfte des Öls und der Butter erhitzen. Die Hälfte der geriebenen Erdäpfeln einfüllen und eben drücken. Leicht mit Salz würzen. Den geriebenen Käse über die Erdäpfeln streuen. Die Rösti auf mittlerem Feuer fünf bis zehn min rösten.

Gleichzeitig in einer zweiten Pfanne die übrige Butter zerrinnen lassen. Zwiebeln, Porree und Majoran darin glasig weichdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen und über den Käse gleichmäßig verteilen. Mit der zweiten Hälfte der Erdäpfeln decken und diese leicht mit Salz würzen. Die Rösti mittelseines großen Tellers auf die andere Seite drehen, das übrige Öl hinzfügen und auf der zweiten Seite weitere zehn bis fünfzehn min rösten; sie soll am Schluss eine goldbraune Kruste haben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Rösti

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche