Gefüllte Roastbeefröllchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Ei
  • 1 Becher Tunfisch in Öl (115 g Ew)
  • 200 g Paradeiser
  • 2 EL Majo
  • 50 g Sahnejoghurt
  • 1 Teelöffel Abgeriebene Bio Zitronenschale
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 60 g Rucola
  • 8 Scheiben Roastbeefaufschnitt (ca. 200 g)
  • Worchestershiresosse
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Das Ei hartkochen, abschrecken, schälen und hacken. Tunfisch abrinnen und grob zerzupfen. Die Paradeiser fein würfelig schneiden. Paradeiser, Ei, Tunfisch, Zitronenschale, Majo, Sahnejoghurt und saft vermengen. Mit Salz, Pfeffer und einigen Spritzern Worchestershiresosse nachwürzen.

Der Rucola reinigen, abspülen und trockenschleudern. Den Roastbeefaufschnitt auf eine Arbeitsfläche auslegen. Tunfischsalat daraufgeben. Mit jeweils 2-3 Raukeblättern belegen und zusammenrollen. Mit übriger Rucola anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Roastbeefröllchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche